Pyracantha coccinea ‚Red Column‘

Pyracantha coccinea Red Column‘ ist ein Feuerdorn und das ganze Jahr über eine Zierpflanze. Im Frühjahr trägt er Trauben mit cremeweißen Blüten, die sich im Sommer und Herbst in schöne, leuchtend rote Beeren verwandeln. Die kleinen Blätter sind glänzend, dunkelgrün und die Zweige tragen lange Stacheln. Vögel lieben diese Pflanze. Im Frühjahr bauen sie gerne ihr Nest in der Pflanze, während sie sich im Winter sicher darin verstecken können. Auch für Vögel sind die Beeren sehr schmackhaft. Sie kann an einer Mauer oder einem Zaun wachsen, aber dann braucht sie Unterstützung beim Klettern und muss mit Draht festgebunden werden. Die Pflanze wächst wie ein gewöhnlicher Strauch und ist nicht selbsthaftend. Daher kann sie als Hecke verwendet werden, denn sie bleibt auch im Winter grün. Mit einem guten Schnitt und einer guten Erziehung können Sie den Feuerdorn in jede gewünschte Form bringen. Mit der Zeit kann Pyracantha eine Höhe von 4 Metern erreichen. Sie kann im Frühjahr nach der Blüte zurückgeschnitten werden. Schneiden Sie ein Viertel der Zweige zurück. Ziehen Sie ein Paar Gartenhandschuhe an, um sich vor den Stacheln zu schützen. Der Feuerdorn stellt nur geringe Ansprüche an den Boden; jeder normale trockene bis feuchte, nährstoffreiche und humose Boden ist geeignet. Diese Pflanze ist auch ideal für die städtische Umgebung, da sie der Luftverschmutzung gut widerstehen kann.

Finden Sie unsere Artikel bei einem Online-Händler oder einem Gartencenter in Ihrer Nähe:

Beschreibung Pyracantha coccinea ‚Red Column‘

Pyracantha coccinea Red Column‘ ist ein Feuerdorn und das ganze Jahr über eine Zierpflanze. Im Frühjahr trägt er Trauben mit cremeweißen Blüten, die sich im Sommer und Herbst in schöne, leuchtend rote Beeren verwandeln. Die kleinen Blätter sind glänzend, dunkelgrün und die Zweige tragen lange Stacheln. Vögel lieben diese Pflanze. Im Frühjahr bauen sie gerne ihr Nest in der Pflanze, während sie sich im Winter sicher darin verstecken können. Auch für Vögel sind die Beeren sehr schmackhaft. Sie kann an einer Mauer oder einem Zaun wachsen, aber dann braucht sie Unterstützung beim Klettern und muss mit Draht festgebunden werden. Die Pflanze wächst wie ein gewöhnlicher Strauch und ist nicht selbsthaftend. Man kann sie als Hecke verwenden, denn sie bleibt auch im Winter grün.

Nach der weißen Blüte ein Meer von roten Beeren

Die Blüten sind bei Schmetterlingen und Bienen sehr beliebt

Nach der Blüte locken die vielen Beeren viele Vögel an

Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir 3 Pflanzen pro laufendem Meter.

Spezifikationen

SKU
PYCORECO15
GTIN
8712815789439
Marke
UP!Climbers
Cultivar
Red Column
Botanische Familie
Pyracantha
Species
coccinea

Max Höhe
200
Standort
sonnig, halbschattig
Blattfarbe
grün

Bienenpflanze?
Schmetterlingspflanze?
Kletterhilfe?
Essbar?
nicht zum Verzehr geeignet
Immergrün?
Duftend?
Dornen?
Giftig?

Winterhärte Zonen
Zone 8: -12.2 - -6.7 °C
Schnittperiode
X
Erntezeit
N.v.t.

GRASP Zertifikat
GRASP
MPS Zertifikat
MPS-A+
Biologisch produziert?
Min Höhe
65 cm
Topfgröße
15 cm

Follow us on

Instagram