Ribes rubrum ‚Wardavia‘

Leckeres grünes Obst aus 100% biologischem Anbau. Das bedeutet, dass beim Anbau nur pflanzliche und tierische Materialien verwendet wurden. Der Topf und das Etikett bestehen aus recyceltem Kunststoff und sind somit eine saubere Lösung für die Umwelt. Die Weiße Johannisbeere (Ribes rubrum ‚White Pearl‘) ist ein bekannter Beerenstrauch. Die Beeren können ab Juni/Juli geerntet werden. Die Weiße Johannisbeere (Ribes rubrum ‚White Pearl‘) verliert im Winter ihre Blätter, ist sehr winterhart und verträgt problemlos Temperaturen bis zu -34 Grad Celsius. Wenn Sie die Weiße Johannisbeere an einen sonnigen Platz pflanzen, können Sie sich über eine gute Ernte gesunder weißer Beeren freuen. Ribes rubrum ‚White Pearl‘ bildet große, weiße Beeren. Ribes rubrum ‚White Pearl‘ bildet im Sommer lange Trauben mit sehr wohlschmeckenden weißen Beeren. Reichhaltig bestückt. Schneiden Sie im Winter schwere (Seiten-)Äste zurück.

Finden Sie unsere Artikel bei einem Online-Händler oder einem Gartencenter in Ihrer Nähe:

Beschreibung Ribes rubrum ‚Wardavia‘

Leckeres grünes Obst aus 100% biologischem Anbau. Das bedeutet, dass beim Anbau nur pflanzliche und tierische Materialien verwendet wurden. Der Topf und das Etikett bestehen aus recyceltem Kunststoff und sind somit eine saubere Lösung für die Umwelt. Diese weiße Johannisbeere blüht im April und ist im Juni pflückreif.

Weiße Johannisbeere

Produziert kleine weiß-gelbe Beeren

Verwendung zum Verzehr und als Saft

Sehr guter Geschmack

Spezifikationen

SKU
RIRUWARD13BIO
GTIN
8719497267675
Marke
Tasty Green
Cultivar
Wardavia
Botanische Familie
Ribes
Species
rubrum

Max Höhe
100
Standort
sonnig, halbschattig
Blattfarbe
grün

Bienenpflanze?
Schmetterlingspflanze?
Kletterhilfe?
Essbar?
produceert eetbare vruchten
Immergrün?
Duftend?
Dornen?
Giftig?

Winterhärte Zonen
Zone 5: -28.9 - -23.3 °C
Schnittperiode
VIII
Blütezeit
Erntezeit

GRASP Zertifikat
GRASP
MPS Zertifikat
MPS-A+
Biologisch produziert?
Min Höhe
45 cm
Topfgröße
13 cm

Follow us on

Instagram