Ficus Gustissimo® Perretta®

Leckeres grünes Obst aus 100% biologischem Anbau. Das bedeutet, dass beim Anbau nur pflanzliche und tierische Materialien verwendet wurden. Der Topf und das Etikett bestehen aus recyceltem Kunststoff und sind somit eine saubere Lösung für die Umwelt.
Ficus Gustissimo Perretta‘ ist ein Feigenbaum, der zweimal im Jahr Früchte trägt und für unser Klima bestens geeignet ist. Dieser Feigenbaum ist extrem winterhart und verleiht Ihrem Garten eine mediterrane Atmosphäre. Die Frucht hat einen süßen Geschmack und kann sofort nach dem Pflücken verzehrt werden. Die Feigen sind grün-braun und ihr Fruchtfleisch ist tiefrot. Die Feige hat keine Blüten, sondern die Früchte sind gleichzeitig die Blüten. Die Blätter des Feigenbaums haben die Form einer Hand. Das Blatt des Feigenbaums ist am besten aus der Darstellung von Adam und Eva in der klassischen Malerei bekannt, wo das Feigenblatt zur Bedeckung des nackten Körpers verwendet wurde. Im zweiten Jahr nach der Aussaat können wir im Spätsommer mit der Ernte beginnen. Die Früchte reifen besser aus, wenn Sie den Baum im Winter schützen. Ficus Gustissimo Perretta‘ braucht einen geschützten, aber sonnigen Standort, der möglichst warm sein sollte. Ein nach Süden ausgerichteter, windgeschützter Garten ist daher optimal. Sie wächst schnell, und wenn man sie nicht beschneidet, kann sie mehrere Meter hoch werden. Diese Feige nistet schneller als die meisten anderen Sorten. Wenn Sie meinen, dass die Zweige zu lang werden, können Sie die Feige beschneiden.

Finden Sie unsere Artikel bei einem Online-Händler oder einem Gartencenter in Ihrer Nähe:

Beschreibung Ficus Gustissimo® Perretta®

Leckeres grünes Obst aus 100% biologischem Anbau. Das bedeutet, dass beim Anbau nur pflanzliche und tierische Materialien verwendet wurden. Der Topf und das Etikett bestehen aus recyceltem Kunststoff und sind somit eine saubere Lösung für die Umwelt.
Ficus Gustissimo Perretta‘ ist ein Feigenbaum, der zweimal im Jahr Früchte trägt und für unser Klima bestens geeignet ist. Dieser Feigenbaum ist extrem winterhart und verleiht Ihrem Garten eine mediterrane Atmosphäre. Die Frucht hat einen süßen Geschmack und kann sofort nach dem Pflücken verzehrt werden. Die Feigen sind grün-braun und ihr Fruchtfleisch ist tiefrot. Die Feige hat keine Blüten, sondern die Früchte sind gleichzeitig die Blüten. Die Blätter des Feigenbaums haben die Form einer Hand. Das Blatt des Feigenbaums ist am besten aus der Darstellung von Adam und Eva in der klassischen Malerei bekannt, wo das Feigenblatt zur Bedeckung des nackten Körpers verwendet wurde. Im zweiten Jahr nach der Aussaat können wir im Spätsommer mit der Ernte beginnen.

Winterhart

trägt zweimal im Jahr Früchte

laubabwerfend

Spezifikationen

SKU
FIGUPERR13BIO
GTIN
8719497267545
Marke
Lubera
Cultivar
Gustissimo® Perretta®
Botanische Familie
Ficus
Species
carica

Max Höhe
200
Standort
sonnig, halbschattig
Blattfarbe
grün

Bienenpflanze?
Schmetterlingspflanze?
Kletterhilfe?
Essbar?
produceert eetbare vruchten
Immergrün?
Duftend?
Dornen?
Giftig?

Winterhärte Zonen
Zone 7: -17.8 - -12.2 °C
Schnittperiode
lll-lV
Blütezeit
Erntezeit

GRASP Zertifikat
GRASP
MPS Zertifikat
MPS-A+
Biologisch produziert?
Min Höhe
45 cm
Topfgröße
13 cm

Follow us on

Instagram